Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Italien – Abruzzen + Sizilien Juni 2020

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Italien – Abruzzen + Sizilien Juni 2020

Beitragvon Hansemann » 20.01.2020 14:58

Auf + Nieder – immer wieder….. die Berge Italiens – Abruzzen + Sizilien – 2.6. – 5.7.20.

Dieses Jahr nehmen Erika + ich (mal) wieder Italiens Traumstraßen incl. Sizilien unter die Räder.

Zu uns:
Wir sind beide 65 Jahre jung und fahren seit >40 Jahren Motorrad.
Früher ca. 20.000 Km/Jahr, mittlerweile nur noch ca. 8 - 10.000 Km incl. Urlaub.
Zwar sind die Motorräder über die Jahre immer besser, stärker + schneller geworden,
trotzdem hat sich unser Fahrstil mittlerweile Richtung Spaß + Genussfahren verändert.
Autobahn-Km versuchen wir tunlichst zu vermeiden. Wir machen Urlaub d.h. wir werden
auch mal 2-3 Tage an einem Ort bleiben zum Relaxen und baden. Sehenswürdigkeiten
sind wie der Name schon sagt würdig zu sehen, steuern wir also in der Regel auch an.

Zu den Moppeds:
Zurzeit fahren wir hauptsächlich: BMW F 800 ST + F 650 CS
Da ich als Hobby Youngtimer restauriere stehen aber auch noch ein paar andere rum.

An- + Abfahrt:
Wir fahren am Di. 2. Juni 2020 vom Schwarzwald via Gran Sasso bis Sizilien. Anfang Juli
zurück mit der Fähre Palermo - Genua und von da aus nach Hause max. bis: So. 5. Juli 20.

Weil dies in einer überschaubaren Gruppe (max. 6 Moppeds) mehr Spaß macht,
man Erlebnisse und Eindrücke intensiviert wenn man darüber reden kann, sind Mitfahrer
mit ähnlichem Fahrstil und Interessen (auch für Teilstrecken und Teilzeiträume z.B. für die
ersten 2 Wochen im Apennin) gerne willkommen.
Schließlich macht es mit mehreren auch mehr Laune abends die Route noch mal Revue
passieren zu lassen und die Wünsche für die Touren der nächsten Tage zu besprechen.

Zu unserer Vorstellung eines schönen Motorradurlaubs:
- and Drugs and Rock´n Roll - halt Kommando zurück,
das war ja früher, heute bevorzugen wir:

Touren auf kleinen Nebensträßchen mit Tagesetappen möglichst nicht über 200 Km.
(Kein Schotter !) Genügend Pausen um nicht alles im "Vorbeiflug" zu erleben.
Ruhetage zwischen den Etappen um auch mal im Meer zu baden und damit jeder, so er
denn möchte, auch mal alleine (zu zweit) ist.
Gemütliche aber einfache Übernachtungen in kleinen Pensionen + Hotels. Kein “All inclusive”
keine Wellnesshotelburgen. Landestypische Küche in Restaurants in denen Leute kochen
die mit dem Mainstream-Tourismus (noch) nichts zu tun haben wollen.
Abends bei Bier und Wein nette Gespräche mit Leuten die "vor Ort" leben und freundliches
frotzeln über die + mit den anderen Mitfahrern.

Zu dem was wir anbieten können:
Hilfe bei der Buchung der Fähre bzw. evtl. Übernachtungen bei der An- und Abreise.
Ausarbeiten der Strecken in Italien.
Buchung der Pensionen / Hotels unterwegs, Tourguide bei den Tagestouren.
Hilfestellung bei evtl. Problemen (Mopped oder Mensch) vor Ort.

Zu dem was wir nicht anbieten:
Händchenhalten im Vorfeld bzw. während des Urlaubs.
Stundenlanges Suche nach dem z.B. vegetarischen Restaurant,
bzw. nach der um 0,1 Cent billigeren Tankstelle.

So, wer jetzt Lust bekommen hat und sich als Paar oder Solofahrer anschließen
möchte: schnellstmöglich melden - noch sind evtl. Routen - Wünsche variabel.
Gruß
Erika & Hansemann
Benutzeravatar
Hansemann
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2018 09:14
Wohnort: 72221 Haiterbach

Re: Italien – Abruzzen + Sizilien Juni 2020

Beitragvon Hansemann » 08.02.2020 17:51

So, die Fähre für die Rückfahrt ist gebucht (Palermo - Genua) für Ende Juni.
Rund 190 € für die 2-Bettkabine mit late check out incl. 2 Motorräder,
da kann man nicht meckern.

Tipp: direkt bei der einzigen Fährlinie = GNV welche diese Route fährt buchen, so
kommt man in den Genuss div. Rabatte - teils sofort schon beim buchen abgezogen
teils via Gutscheincode zu bekommen. Tickets waren auch nach wenigen Sekunden
schon als Mail im Postfach.
Für die gleiche Leistung wollten die gängigen Fährbüros zwischen 380 + 425 € haben.

Gruß
Erika & Hansemann
Benutzeravatar
Hansemann
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2018 09:14
Wohnort: 72221 Haiterbach

Re: Italien – Abruzzen + Sizilien Juni 2020

Beitragvon triplepez » 11.02.2020 14:01

Ihr habt ein Mail von mir erhalten.
Gruß
Peter
triplepez
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.02.2020 12:49
Wohnort: 3131 Getzersdorf Österreich

Re: Italien – Abruzzen + Sizilien Juni 2020

Beitragvon Hansemann » 11.02.2020 14:45

Antwortmail ist unterwegs,
Gruß
Hansemann
Benutzeravatar
Hansemann
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2018 09:14
Wohnort: 72221 Haiterbach


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste