Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Auf dem Ruecken einer Harley durch die USA!The Dream become.

Auf dem Ruecken einer Harley durch die USA!The Dream become.

Beitragvon jcbiketravel » 19.01.2012 22:18

Hallo Biker,

Mein Name ist Joerg Cremer und Motorradfahren ist mein Leben. Amerika im Sattel einer Harley-Davidson zu erleben war immer mein Lebenstraum.

Unterwegs zu sein auf der Route 66 und in der endlosen Weite des Westens Orte wie Monument Valley, Bryce Canyon und den Grand Canyon zu besuchen ist ein grosses Abenteuer.

In 2002 habe ich mir dann endlich meinen Lebenstraum erfuellt und habe auf einer Harley in einer gefuehrten Reisegruppe mehrfach Australien, Neuseeland und die USA bereist. Das Erlebnis an sich, die Reiseeindruecke und das Gruppengefuehl waren unbeschreiblich und koennen nicht mit Worten erfasst werden.

Nach vier aufeinander folgenden Touren wurde ich durch Erfahrung kritischer und war nicht mehr zufrieden mit der Abwicklung und Betreuung waehrend der Reise so wie es bislang bei den Reiseveranstaltern die Regel gewesen war. Ich kam zu der Erkenntnis, dass die Touren offensichtlich nicht aus der Sicht des Motorradfahrers, sondern mehr aus der eines in dieser Hinsicht unbedarften Reiseveranstalters gestaltet worden waren. Ich fing an mir Gedanken zu machen wie man es denn spezifischer gestalten koennte um dem Teilnehmer ein besseres Motorradfahrerlebnis vermitteln zu koennen.

Nach vielen Diskussionen mit Freunden, Bikern, Reisebueros und Reisefuehrern kam ich zu dem Schluss, dass Motorradtouren von Motorradfahrern und Reiseprofis zusammen entwickelt, gestaltet and gefuehrt werden muessen. Mit diesem Ziel habe ich dann in 2003 JC-BikeTravel,Inc in den USA gegruended.

Seit der Firmengruendung haben wir bei JC ein Team von Motorradenthusiasten aufgebaut und verschiedene Touren aus Sicht des Bikers entwickelt. Unser Ziel ist ein perfekter Reiseverlauf und Balance fuer die Motorradtour im jeweiligen Landesabschitt. Spezialisiert auf ueberschaubare Gruppen haben wir nun eine Reihe von Touren im Suedwesten, in denRocky Mountains und in Florida im Angebot. Seit der Gruendung haben wir ueber 70 Touren abgewickelt und sind besonders stolz darauf, dass wir nicht nur auf die Wuensche unsere Kunden eingegangen sind, sondern diese auch erfuellt und uebertroffen haben.

Wenn Ihr auf den Geschmack gekommen seit und Lust verpuert zum satten Sound einer Harley Davidson die endlose Weite Amerikas zu erleben, dann kontaktiert mich bitte fuer weitere Informationen. Ich beantworte alle Anfragen oder spezielle Wuensche und wuerde mich freuen Euch persoenlich auf einer meiner Touren begruessen zu duerfen.

jcbiketravel@aol.com
marketing@jc-biketravel.de
www.jc-biketravel.com

So long and see you,
Joerg Cremer
jcbiketravel
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.01.2012 03:09

Re: Auf dem Ruecken einer Harley durch die USA!The Dream bec

Beitragvon Ralf&GS » 20.01.2012 16:18

... wie schön, dass du hier Reklame für dich machst und dich als US-Spezialist vorstellst.
:cry:
Was aber bitte bedeutet "The Dream become." ???
:oops:
Ralf

http://schimmi.de.to
_________________________
On a dark desert highway,
cool wind in my hair...
Benutzeravatar
Ralf&GS
 
Beiträge: 709
Registriert: 08.03.2007 15:48
Wohnort: ... am Harz

Re: Auf dem Ruecken einer Harley durch die USA!The Dream bec

Beitragvon janphilbraemer » 20.02.2014 18:21

Naja ist halt Marketing. Musst du verstehen ;D
janphilbraemer
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2014 18:14


Zurück zu Motorrad-Reise-Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast